Ivo, Anni Sasek

(Stand: 2014) Mama+ Papa: sind das starke Fundament unserer Familie. Sie sind unsere grössten Vorbilder und damit der eigentliche Grund, warum wir alle an einem Strick ziehen wollen. Mami und Papi sind immer noch frisch verliebt und unglaublich vielseitig und kreativ. Wer unsere Eltern verleumdet, muss damit rechnen, dass er durch die Offenbarung der Wirklichkeit eines Tages beschämt dastehen muss, weil die Herrlichkeit der Wahrheit auf die Dauer nicht verborgen bleiben kann.

Ivo: Ivo (1956) ist ausgebildeter Automechaniker, war nach seiner Ausbildung als Autoverkäufer in einem Grossbetrieb tätig, darauf besuchte er von 1979-1983 die Bibelschule New-Life in Walzenhausen mit einem 9-monatigen Missionsaufenthalt in Indien und Nepal. Darauf heiratete er im Dez. 1983 Anni. Im Weiteren gründete er die Rehabilitationsarbeit für Drogen- u. Alkoholabhängige, sowie psychisch Leidende, "Obadja" und betrieb mit einem 7-köpfigen Team über 16 Jahre kostenlose Sozialarbeit an der untersten Schicht der Gesellschaft. Daraus entstand die prophilaktische Arbeit mit Hilfesuchenden in Form von Lebensschulen, Bemessungstagen bis hin zu einer internationalen Familienhilfe. Er ist Autor von 20 Büchern und Lehrschriften, div. Traktaten und Broschüren zu verschiedenen theologischen und praxisbezogenen Themen. Zur Zeit ist er mit einem Team von nahezu 200 Mitarbeitern an der Erarbeitung eines weiteren grossen schriftstellerischen Werkes : Die I-VO (Interlineare Vollanalyse). Das ist ein Schlüssel zur Wort für Wort-Analyse des griechischen Textes des gesamten neuen Testaments der Bibel. Ein grosses Studienbuch, das Theologen, Predigern aber auch jedem Interessierten das Studieren in den Urtexten der Bibel zugänglich macht. Diverse NT-Briefe sind bereits erhältlich (Stand März 2011). 1997 gründete er die OCG (organische Christusgeneration) und steht zusammen mit seinem Team den mittlerweile über 400 versch. familientherapeutischen Arbeitsgebieten vor. Es entstanden im weiteren 12 Druckereien und Buchverlage wie z.B. der Elaion-Verlag in Walzenhausen, sowie der Gemeinde-Lehrdienst. Aus seinem früheren musikalischen Hobby Schlagzeuger, hat sich eine weitere musikalische Begabung entwickelt. Er hat 50-60 Lieder komponiert und zusammen mit Musikern arrangiert. Und nun noch ein paar letzte Streiflichter aus seiner vielfältigen Tätigkeit:

  • Gründer und Initiator der AZK (Anti-Zensur Koalition, eine Plattform für freie Meinungsäusserung und unzensierte Berichterstattung. www.anti-zensur.info
  • Gründer der AGB (Antigenozid-Bewegung). www.agb-antigenozidbewegung.de.
  • Gründer von Panorama-Film und Panorama-Filmverleih. www.panorama-film.ch
  • Regisseur und Drehbuchautor verschiedener Musicals, 8 Filme, davon 2 Kinofilme ( 4 Monumentalfilme mit 700-2000 Komparsen) "Helden sterben anders", "Sophie und der Sektenboss", "Karma ich komme wieder". Alles übersetzt in 8 Sprachen.
  • ca. 1500 Predigten zu verschiedensten Themen, übersetzt in 12-17 Sprachen
  • Tätigkeit in 17 Ländern
  • seit 2001 tritt er mit der ganzen Familie jeweils in den Sommer-Tourneen mit Familien-Oratorien international auf (Lieder und Zeugnisse)
  • 100 Tausende von Büchern, CDs, DVDs wurden dabei kostenlos an Interessierte weitergegeben
  • Initiator von sasek.tv
  • Vater von 11 kreativen, begabten, fröhlichen Kindern und seit Januar 2014 auch stolzer Opa


Anni: Anni (1962) Ausgebildete Betriebsassistentin bei der Post, heiratete 1983 Ivo und unterstützte ihn in der langjährigen Sozialarbeit mit Drogen- u. Alkoholabhängigen, sowie psychisch Leidenden. Ebenso arbeitete sie mit in der Verwaltung, administrativen Arbeiten, Buchhaltung, Steuern, AHV usw.. In der Kinderbetreuung erarbeitete sie div. Kinderlektionen für den praktischen Alltag und schrieb Kinderlieder. 1996 verfasste sie ein erstes kleines Kinder-Musical, worauf bald ein weiteres folgte."David und Goliath" führte sie mit den mittlerweile auf 9 Kinder gewachsenen eigenen Kinderschar und zusammen mit den Kindern der "Obadja"- Mitarbeiter, bei verschiedenen kleinen Anlässen auf. Darauf schrieb sie die Musicals "Der Bettler vom Schloss" und "Die Weisheit des Königs", mit denen die Familie erstmals auf Tournee ging. Es entstanden nun die Familien-Oratorien mit vielen selbstkomponierten Liedern. Sie sieht ihren Auftrag in der Mithilfe bei der internationalen Familien-Hilfe, Familien-Coaching, Kindererziehungs- und Eheberatung und verfasst regelmässig für die interne Zeitschrift Familienimpulse. Es sind 2 Büchlein und 1 Broschüre zu diesen Themen entstanden. Sie ist glückliche Mutter von 11 Kindern und mittlerweile auch Oma, ist leidenschaftlich gerne Hausfrau, Köchin und Grundordnungs-Managerin. Sie kreiert gerne Frisuren und macht Hochsteckfrisuren für Filmproduktionen. Hobbys: Stricken, Malen, Basteln, Singen, Rezepte sammeln.

  © 2016 - Familie Sasek | Disclaimer